Santa Barbara

Etwas nördlich von LA liegt Santa Barbara.
Ein kleines gemütliches Städchen, wo alle Menschen irgendwie viel gechillter sind als in der Großstadt.
Die haben dort ein Gericht, das einem Museum gleicht, und ist wohl der Stolz der Stadt.
image

Überhaupt gibt es da nur kleine Gassen wo Geschäft und Restaurants sind, alles im Stile einer kleinen Mexikanischen Stadt aus den Zorro Filmen.
image

Dort haben wir dann den halben Tag verbracht und sind auf dem Rückweg an der Küste lange gefahren bis wir dann durch Malibu gefahren sind.
Dort gabs dann wieder Villen und Strandhäuser zu bestaunen, für die man sicher einige Millionen hin blättern muß. Aber schön sind sie 🙂
Erstmal wieder Lotto spielen !… 🙂 Stehen ja noch einige dort zum Verkauf.
image

Über die Küste sind wir dann wieder in Santa Monica angekommen wo wie dann den berühmten Pier auf und ab gelaufen sind. Frauen werden ihn vielleicht aus Private Practice erkennen … 🙂
image

Zum Schluss waren wir dann noch einmal bei der Sternenwarte und haben ganz unverhofft den Saturn gesehen… Was auch die vielen Menschen dort oben heute Abend erklärt hat und warum einige draussen mit riesen Teleskopen den Himmel bestaunt haben…
image
image

Das war dann unser 2. letzter Punkt der Reise.
Jetzt gehts morgen noch auf dem Weg nach Palm Springs zu einem Outlet zum Shoppen … 🙂 und dann machen wir noch 5 Tage Sonne am Pool Urlaub in Palm Springs. Da krieg ich dann vielleicht auch endlich mal die Kurve um laufen zu gehen 🙂 will die Laufsachen ja nicht umsonst mitgenommen haben.

2 comments on “Santa Barbara
  1. Yves sagt:

    Ech well och nees an Amerika, déng Photoen maachen mir loscht op Santa Monica.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.